background image

Einnahmeempfehlung

 

Akute Beschwerden

Säuglinge und Kleinkinder bis 4 Jahren: ein- bis zweistündlich 3 Globuli bis zur Besserung der Beschwerden auf die Zunge geben.

Kinder bis 12 Jahren: ein- bis zweistündlich 3 bis 5 Globuli bis zur Besserung der Beschwerden auf die Zunge geben. 

Erwachsene und Kinder über 12 Jahren: nehmen alle 5 bis 15 Minuten 5 bis 10 Globuli oder Tropfen    

Nach Besserung: 2- bis 3-mal tägl. 3 bzw. 5 Globuli

 

Chronische Beschwerden

Säuglinge und Kleinkinder bis 4 Jahren: 3- bis 4-mal täglich 3 Globuli auf die Zunge geben.

Kinder bis 12 Jahren: 3- bis 4-mal täglich 5 Globuli auf die Zunge geben.  

Erwachsene und Kinder über 12 Jahren: nehmen 2- bis 6-mal täglich 5 bis 10 Globuli.

Erwachsene und ältere Kinder sollten die Globuli nicht schlucken, sondern auf oder unter der Zunge langsam zergehen lassen.

 

 

 

Ihre Beschwerden bestimmen leicht gemacht
Ein Service der Hof-Apotheke
Pflanzen bestimmen leicht gemacht
Ein Service der Hof-Apotheke